Sekt ANNA brut

Sekt ANNA brut

Jahrgang2017 Rebsorte Burgundercuvée

HEIMATerde St. Anna am Aigen

heimatERDE aus vulkanischem Verwitterungsmaterial

Weg zum Sekt Für unseren Sekt verwenden wir ausgereifte Trauben der Sorten Weißburgunder und Chardonnay. Diese vergären gemeinsam zum Grundwein. Herstellung nach der klassischen Champagnermethode, Sekt Anna liegt mindestens 12 Monate, teilweise sogar noch länger, auf der Hefe und erhält seine feinen Aromen somit ausschließlich durch die traditionelle Flaschengärung

Weinbeschreibung: Extraktreich & vollmundig, im Duft elegante Burgundernase, zarte Pfirsich gespickt mit Exotik, am Gaumen feine nussige Anklänge mit angenehm fruchtigem Körper und lebendig feinem Mousseux

Optimale Trinkreife: 2019 - 2022

Trinktemperatur: 6°- 8°C

Alkohol: 12,5 vol%      brut

Kulinarik: Aperitif, Vorspeisen, Fischgerichte

€17,00*
*Preis inkl. MwSt.
Ähnliche Produkte