St. Anna Morillon

Jahrgang2018 HerkunftOrtswein

HEIMATerde: Vulkanland Steiermark, St.Anna am Aigen
heimatERDE:  aus vulkanischem Verwitterungsmaterial,
Lehm/Braunerde mit Basaltstein
;
sandiger Lehm mit kalkhaltigen Sandstein und Muscheleinschlüssen;
handverlesen am 19. September  2018 mit  18,2°KMW
weg zum wein: kurze Maischestandzeit, spontane Vergärung in großen neutralen Eichenfässern, Reifung auf der Vollhefe bis Mitte März 2019;
weinbeschreibung: geriebene Walnüsse gepaart mit reifen Kernobst, feine Nase nach Akazienblüten; straffer Gaumen mit guten Zug, griffige Textur mit feiner Säure, gehaltvoller Körper;
schöner Speisenbegleiter!
optimale trinkreife: 2019-2023,
Trinktemperatur: 10°-12°C
fülldatum: 26.April 2019
alkoholgehalt: 12,5 vol% trocken
kulinarik: zu hellen Fleisch mit feinen Saucen, zu gebratenem Fisch mit Gemüse wie Fenchel;  

€12,00*
*Preis inkl. MwSt.
Ähnliche Produkte